» » Neue TV-Show für „Zuhause im Glück“ - Eva Brenner

Neue TV-Show für „Zuhause im Glück“ - Eva Brenner



Neue TV-Show für „Zuhause im Glück“ - Eva Brenner Nach „Zuhause im Glück“ bekommt Eva Brenner nun ein völlig neues TV-Format. Bislang moderierte Eva Brenner an der Seite von Kohn Kosmalla stolze 14 Jahre lang die Sendung „Zuhause im Glück“ bei RTLZWEI. Immer wieder wurden neue und alte Häuser umgebaut oder erst bewohnbar gemacht Nun bekommt Eva Brenner eine ganz neue Sendung – aber auch dieses Mal dreht es sich wieder um Häuser.

„Haus des Jahres“: Eva Brenner bekommt neue Sendung


Zusammen mit Designer Guido Heinz Frinken moderiert sie nun jeden Mittwoch um 21.15 Uhr „Haus des Jahres: auf dem Pay-TV-Sender „Home & Garden TV“. Dieses Mal geht es nicht darum die Häuser zu renovieren, sondern das schönste Haus zu küren. Die Jury bewertet Lofts, Villen, Häuser und Wohnungen, vom Land bis zur Großstadt. Dabei geht nicht nur um das Äußere, sondern auch um die Innenausstattung.

Der Gewinner der Sendung wird nach 12 Folgen gekürt und erhält neben dem Titel „Haus des Jahres“ ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. Eva Brenner ist studierte Ingenieurin für Innenarchitektur und freut sich schon sehr auf den Start der Sendung: „Die amerikanischen Formate von HGTV verfolge ich schon seit vielen Jahren und bin ein großer Fan geworden. Ich finde es total aufregend, dass jetzt auch für Deutschland produziert wird. Ich freue mich riesig und fühle mich sehr geehrt, bei der ersten Eigenproduktion dabei sein zu dürfen.“



Quelle - https://www.tvmovie.de/news/eva-brenner-neue-tv-show-fuer-zuhause-im-glueck-star-114884
Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie den gewünschten Text aus und drücken Sie Ctrl + Eingabetaste, um die Redakteure darüber zu benachrichtigen.
Lesen Sie das gleiche