» » Formel 1 70 Jahre F1 2020: So sehen Sie freie Trainings, Qualifying und Rennen im TV und online Live-Stream

Formel 1 70 Jahre F1 2020: So sehen Sie freie Trainings, Qualifying und Rennen im TV und online Live-Stream



Formel 1 70 Jahre F1 2020: So sehen Sie freie Trainings, Qualifying und Rennen im TV und online Live-Stream

Grand Prix von Großbritannien im Überblick: Der Zeitplan für Freie Trainings, Qualifying und Rennen


31. August 2020 10:55 Uhr 1. Freies Training n-tv live stream
31. August 2020 14:55 Uhr 2. Freies Training n-tv
1. August 2020 14:00 Uhr 3. Freies Training RTL
1. August 2020 14:45 Uhr Qualifying RTL
2. August 2020 15:00 Uhr Countdown & Rennen RTL
2. August 2020 16:45 Uhr Siegerehrung & Highlights RTL

Formel 1 Auftakt in Großbritannien 2020: Freie Trainings, Qualifying und Rennen live im TV und online bei LiveSchauen.com


Nach der quälend langen Corona-Pause ist es nun endlich so weit: Die 71. Saison der Formel 1 steht an der Startlinie und verspricht wieder Spannung und qualmende Reifen. Nachdem George Russell sich bereits während der Corona-Pause an der Konsole zum virtuellen Champ krönen konnte, beginnt nun endlich das Rennen um den realen Weltmeistertitel. In zunächst acht Rennen kämpfen Sebastian Vettel, Max Verstappen und Co. mit ihren Teams um die Nachfolge von Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes), der sich in der Formel 1 Saison 2019 den Titel sichern konnte.

Formel 1 in Großbritannien 2020: Der Saisonstart im TV bei RTL und im RTL-Live-Stream bei LiveSchauen.com


RTL überträgt den Grand Prix von Großbritannien am Sonntag, 2. August 2020 ab 14:00 Uhr (Rennbeginn: 15:00 Uhr). Neben der Ausstrahlung im TV können Countdown und Rennen online im RTL Livestream bei LiveSchauen.com angeschaut werden*. Für alle, die das Rennen nicht live verfolgen können, steht der Große Preis von Großbritannien mit der Siegerehrung und allen Highlights online bei TVNOW 14 Tage lang kostenlos zum Abruf bereit. Highlights und Siegerehrung werden ab 16:45 Uhr bei RTL und im RTL-Livestream bei LiveSchauen.com übertragen.

Formel 1 2020: Der Große Preis von Großbritannien online im Live-Ticker


Wer nicht die Möglichkeit hat, sich das Auftaktrennen in Spielberg im TV oder Live-Stream anzusehen, jedoch auch während des Rennens nichts verpassen möchte, der kann den Grand Prix auch online im Formel-1-Live-Ticker auf RTL verfolgen. Der Ticker berichtet live über alle Freien Trainings sowie das Qualifying und das Rennen und liefert zusätzlich spannende Infos und Fakten zu Austragungsort und Rennstrecke.

Formel 1 nach der Corona-Pause: RTL überträgt alle Rennen


Wie üblich steigt RTL auch in der Formel-1-Saison 2020 erst samstags in die Rennübertragung ein, während die Freitagstrainings bei n-tv oder im n-tv-Livestream bei LiveSchauen.com zu sehen sind. Die kurze Rennsaison 2020 wird allerdings die letzte sein, die bei uns zu sehen ist. Nach über 30 Jahren Motorsport-Action lässt RTL den Formel-1-Vertrag zur Saison 2021 auslaufen und konzentriert sich nun mehr auf das neu erworbene Fußball-Rechtepaket.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie den gewünschten Text aus und drücken Sie Ctrl + Eingabetaste, um die Redakteure darüber zu benachrichtigen.
Lesen Sie das gleiche